Our patients.
Our mission!

Zur Unterstützung unserer Abteilung Quality Management / Regulatory Affairs suchen wir ab sofort zunächst für 14 Monate (Mutterschaftsvertretung) mit mind. 30h/Woche einen

Mitarbeiter
Quality Management / Regulatory Affairs (m/w/d)

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Normenmanagement
  • Unterstützung bei Lieferantenaudits
  • Unterstützung bei internen Audits
  • Unterstützung bei der QM-Dokumentenlenkung

Diese Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbarer Studiengang
  • Erste Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Hochrisikoprodukte
  • Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse
  • Fachwissen in Zulassung und Qualitätsmanagement von MP (z.B. CE MDR, MDD, EN ISO 13485; FDA 21 CFR 820; MDSAP)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationskompetenz

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz innerhalb eines dynamischen Teams. Dies beinhaltet neben flexiblen Arbeitszeiten ein attraktives Gehalt, betriebliche Altersvorsorge, eine Unfallversicherung sowie die Sicherheit eines international agierenden Unternehmens. Gesundheitsangebote wie z. B. frisches Bio-Obst, Yoga und Fitness-Kurse; vergünstigter öffentlicher Nahverkehr; Rabattportal und die Möglichkeit zum Arbeiten im Home Office zählen ebenfalls zu den Benefits. Freuen Sie sich auf ein gut eingespieltes Team und profitieren Sie vom Wissens- und Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis.

Die Berlin Heart GmbH entwickelt, produziert und vermarktet innovative Systeme für die mechanische Herzunterstützung. Mit unseren Produkten EXCOR® Adult und EXCOR® Pediatric decken wir die gesamte Bandbreite der medizinischen Indikationen bezüglich der Herzunterstützungssysteme sowie alle Altersklassen vom Neugeborenen bis zum Erwachsenen ab. Damit zählt die international tätige Berlin Heart GmbH zu den Marktführern in Deutschland und Europa.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunter­lagen einschließlich Gehaltswunsch und der Angabe Ihres möglichen ­Eintrittstermins.
Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Patricia Jaeger unter der Telefonnummer 030/ 8187 26 26 gern zur Verfügung.

Image
Footer
Zurück
Zurück zur Übersicht
Jetzt Bewerben
Bewerben
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung